PROPHYLAXE

„Hasenzahnputzschule“

Hier werden Tipps und Tricks zur richtigen Zahnpflege und für eine zahngesunde Ernährung gegeben.

Den Kindern wird eine altersgerechte Zahnputztechnik gezeigt und mit ihnen geübt. Mit einer Anfärbetechnik wird auf „Putzschwachstellen“ in der häuslichen Mundhygiene hingewiesen. Zudem wird der Gebrauch von Kinderzahnseide erklärt und demonstriert. Zur Härtung des Zahnschmelzes wird im Anschluss an die Zahnputzschule ein Flouridgel auf die Zähne eingepinselt.

Diese Leistung wird ab dem 6.Geburtstag zweimal im Jahr von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

*„Kinderzahnarzt“ und „Kinderzahnarztpraxis“ sind keine Facharztbezeichnungen im Sinne des Berufsrecht, sondern ausschließlich ein Tätigkeitsschwerpunkt.
© 2013 - 2018 medica Praxismarketing  |  Impressum  |  Datenschutz